Fehler bei Blitzangeboten

Immer wieder kommt es bei Blitzangeboten zu Fehlern — und nicht alle dieser Fehler werden in Seller Central deutlich genug angezeigt. Hier eine Liste der häufigsten Fehler. Angebotspreis Amazon möchte einen Rabatt von mindestens 20%, gemessen am durchschnittlichen Angebotspreis (in der Regel wird der durchschnittliche Angebotspreis der letzten 30 bis 90 Tage als Referenzpreis verwendet). Read more about Fehler bei Blitzangeboten[…]

Neue Workshops ab Herbst!

Amazon ist der größte Online-Marktplatz in Deutschland. Ob wir wollen oder nicht: An Amazon kommt kein Onlinehändler vorbei. Warum also nicht die Vorteile von Amazon für sich nutzen? Ab sofort können Sie sich wieder für meine Amazon Workshops anmelden. In Kooperation mit der IHK Akademie Koblenz biete ich ab Herbst Workshops für Anfänger und Workshops für Read more about Neue Workshops ab Herbst![…]

Inaktive FBA-Artikel

Gelegentlich wird es FBA-Artikel geben, die in Seller Central als „Inaktiv“ markiert sind, jedoch augenscheinlich über FBA-Lagerbestand verfügen. Dies kann verschiedene Gründe haben. Lagerbestand ohne aktives Angebot Im Englischen „stranded inventory“ genannt, handelt es sich hier um Lagerbestandseinheiten, die zwar in einem Warenlager liegen, jedoch aus unterschiedlichen Gründen nicht verkauft werden können. Es empfiehlt sich ein Read more about Inaktive FBA-Artikel[…]

Neue erweiterte Inhalte für Marken: A+ Content statt EBC

Kürzlich stellte Amazon die Erweiterten Inhalte für Marken für Seller um von EBC („Enhanced Brand Content“) auf A+ Content, der früher nur Vendoren vorbehalten war. Dies bedeutet, dass Seller mit registrierter Marke nun mehr Möglichkeiten zur Gestaltung individueller Produktdetailseiten haben. Bestehende EBC-Seiten bleiben glücklicherweise erhalten und können weiterhin im gewohnten Format bearbeitet werden. Zur erweiterten Read more about Neue erweiterte Inhalte für Marken: A+ Content statt EBC[…]

eBay Turbolister & Google Shopping bald in Seller Central verfügbar?

Amazon hat in Seller Central USA & UK die Uploadfunktion für eBay Turbolister– und Google Shopping-Feeds freigeschaltet: den eBay Turbolister aktuell noch in der Beta-Version, Google Shopping dafür bereits in der Vollversion. Damit wird es für Multichannel-Händler künftig einfacher, Produktfeeds zu erstellen und nicht extra für Amazon anpassen zu müssen. Sicher wird die Funktion auch Read more about eBay Turbolister & Google Shopping bald in Seller Central verfügbar?[…]

Sekundäre Anwender in Seller Central

Seit kurzem verlangt Amazon Seller Central, dass für sekundäre Anwender persönliche Daten hinterlegt werden. Jeder Benutzeraccount, der neben dem Hauptbenutzer angelegt wird, gilt hier als sekundärer Anwender – und es betrifft selbst solche sekundären Anwender, die vor der Änderung angelegt wurden. Dabei spielt es keine Rolle, ob der sekundäre Anwender Rücksendungen bearbeiten und/oder Rückerstattungen erteilen Read more about Sekundäre Anwender in Seller Central[…]

Seller oder Vendor?

Was ist der Unterschied zwischen Seller und Vendor — und welches lohnt sich für mich? Unter Sellern versteht man Händler: also klassischer Einzelhandel (B2C), bei dem ein Händler direkt an den Endkunden verkauft. Vendoren sind B2B-Händler (Großhändler), also Händler, die direkt an Amazon verkaufen (auf der Produktdetailseite steht dann „Verkauf und Versand durch Amazon“). Man Read more about Seller oder Vendor?[…]

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com