Keine FBA-Sendungserstellung bis 5. April 2020

Amazon gab soeben bekannt, dass bis 5. April 2020 keine neuen FBA-Sendungen mehr erstellt werden können.

Sie priorisieren damit Grundnahrungsmittel, Sanitätsartikel und andere Produkte mit besonders hoher Nachfrage, um Käufer in der Corona-Krise zu unterstützen. Lieferungen, die vor dem 17. März 2020 erstellt wurden, werden noch angenommen und bearbeitet.

Folgende Produkte können weiterhin an Amazon gesendet werden:

  1. Babyprodukte
  2. Drogerie & Haushalt
  3. Drogerie & Körperpflege (einschließlich elektronischer Geräte für die Körperpflege)
  4. Lebensmittel
  5. Industrie & Wissenschaft
  6. Haustierbedarf

Hier der volle Text: https://sellercentral.amazon.de/gp/help/help.html?itemID=GF37V7QBB8WSVF43&

FBA-Produkte, die sich bereits auf Lager befinden, werden von Amazon weiterhin bearbeitet und versendet.

Bleiben Sie gesund!

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com