Marktplatzhändler bekommen mehr Rechte

Das Bundeskartellamt hat durchgesetzt, dass Marktplatz-Händler ab sofort mehr Rechte auf dem Amazon-Marktplatz haben, insbesondere in Bezug auf das Kündigungsrecht. Bislang hat Amazon Händler teilweise ohne Angabe von Gründen fristlos vor die Tür gesetzt; dies ist nun nicht mehr möglich. Bei ordentlichen Kündigungen erhalten Händler jetzt eine 30-tägige Kündigungsfrist. Außerordentliche Kündigungen muss Amazon begründen und Read more about Marktplatzhändler bekommen mehr Rechte[…]

Neue erweiterte Inhalte für Marken: A+ Content statt EBC

Kürzlich stellte Amazon die Erweiterten Inhalte für Marken für Seller um von EBC („Enhanced Brand Content“) auf A+ Content, der früher nur Vendoren vorbehalten war. Dies bedeutet, dass Seller mit registrierter Marke nun mehr Möglichkeiten zur Gestaltung individueller Produktdetailseiten haben. Bestehende EBC-Seiten bleiben glücklicherweise erhalten und können weiterhin im gewohnten Format bearbeitet werden. Zur erweiterten Read more about Neue erweiterte Inhalte für Marken: A+ Content statt EBC[…]

Prime Day am 15. und 16. Juli 2019

Der Amazon Prime Day findet dieses Jahr von Montag, 15. Juli 2019 (00:01 Uhr) bis Dienstag, 16. Juli 2019 (23:59 Uhr) statt. Für Händler und Marken funktioniert der Prime Day nur auf Einladung, d. h. wenn der Amazon Algorithmus das Angebot und die Verkäuferperformance als interessant genug einstuft, wird der Händler bzw. die Marke proaktiv Read more about Prime Day am 15. und 16. Juli 2019[…]

Jeffs Letter to Shareholders

Jedes Jahr schreibt Jeff Bezos einen Brief an Amazons Shareholder, in dem er über das Unternehmen und dessen Zukunft informiert. Dieses Jahr gibt es wieder ein paar interessante Zahlen und Aussagen: 58% Das ist der Anteil, den Marktplatz-Händler (weltweit) am Umsatz im Jahr 2018 hatten. Und die Zahlen gehen stetig in die Höhe. Ob Amazon Read more about Jeffs Letter to Shareholders[…]

Über Ramsch, Wertschöpfung und warum der klassische Einzelhandel in Zukunft kaum noch gebraucht wird

Lebensmittelhändler wie Lidl geben Projekte im Onlinehandel auf, weil sie nicht das einbringen, was man sich erhofft hat und zumindest in den Anfangsjahren kluger Ideen, großer Investitionen und eines langen Atems bedürfen. Ich erinnere mich daran, wie gerne Investoren genau diesen Punkt viele Jahre lang an Amazon kritisierten. Aber der Handel mit frischen Lebensmitteln ist Read more about Über Ramsch, Wertschöpfung und warum der klassische Einzelhandel in Zukunft kaum noch gebraucht wird[…]

Darf eine Warensendung Werbung enthalten?

Häufig möchten Händler ihren Käufern eine kleine Aufmerksamkeit mitgeben oder legen einen Handzettel bei, der um eine Bewertung bittet oder den Kunden gar weg von Amazon auf den eigenen Onlineshop locken soll. Erlaubt ist das seitens Amazon nicht (siehe z. B. hier), dennoch tun es viele Händler. Aber was sagt der Gesetzgeber? Darf man oder Read more about Darf eine Warensendung Werbung enthalten?[…]

Amazon Advertising

Amazon legt alle Werbeplattformen (Amazon Marketing Services (AMS), Amazon Media Group (AMG) und Amazon Advertising Platform (AAP)) zu einer einzigen zusammen: Amazon Advertising. Für Seller ändert sich nichts: Headline Search Ads heißen ab sofort Sponsored Brands (auch in Seller Central), Sponsored Products bleiben und beides wird zusammengefasst unter Gesponserte Anzeigen. Für Werbetreibende gut zu wissen: Read more about Amazon Advertising[…]

Barzahlung für Käufer

Seit etwas mehr als einer Woche bietet Amazon Deutschland seinen Kunden nun auch die Barzahlung an, damit diese weder Bankdaten noch Kreditkartendaten hinterlegen müssen, um einkaufen zu können. Kunden erstellen sich einfach einen Barcode und können dann über bestimmte Ladengeschäfte (z. B. Press & Books, die an vielen Bahnhöfen oder Flughäfen zu finden sind) einen Read more about Barzahlung für Käufer[…]

E-Commerce-Tag Rhein-Neckar

Am 4. Juli 2018 fand in Mannheim wieder der E-Commerce-Tag statt, veranstaltet von der ibi research an der Universität Regensburg GmbH in Kooperation mit der IHK Rhein-Neckar. Es ging um SEO, Conversion-Optimierung, B2B, Online-Marktplätze, Internationalisierung & mehr. Offizieller Hashtag war #ectag, aber erstaunlicherweise wurde nur wenig getwittert. Hintergrund Der E-Commerce-Tag Rhein-Neckar findet alle 2 Jahre Read more about E-Commerce-Tag Rhein-Neckar[…]

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com