Amazon schaltet Vendor Express ab

Zum Januar 2019 will Amazon sein Vendor Express-Programm abschalten; zunächst in den USA, aber Deutschland dürfte in Kürze folgen. Vermutungen zufolge war die Qualität der über Vendor Express angebotenen Produkte nicht gut genug. Amazon teilt nun seine Händler endgültig in Marktplatz-Händler (Seller) und Zulieferer (Vendoren) ein.

Quelle: CNBC

Nachtrag 19. März 2018 aus der Praxis: Nun hat Amazon auch die deutschen Vendor Express-Händler angeschrieben:

Ab dem 21. Mai 2018 wird Amazon Bestellungen über Vendor Express einstellen und Sie können Ihre Produkte nicht mehr in Vendor Express hinzufügen, bearbeiten oder verkaufen. Sie können jedoch Ihre Rechnungen an uns bis zum 30. Juni 2018 übermitteln. Sie können bis 1. Januar 2019 weiterhin Zahlungen und Rechnungen einsehen. Ab diesem Zeitpunkt ist Vendor Express dauerhaft nicht mehr verfügbar.

 

Damit wird also das Vendor Express-Programm zeitgleich auch in Deutschland eingestellt.

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com